Ayurveda

Ayurveda bedeutet übersetzt die „Lehre vom Leben“. Diese Lehre basiert auf über 5000 Jahre altem Heilwissen, das seinen Ursprung in Indien und Sri Lanka hat. Ayurveda ist wohl eine der ältesten Formen in der Gesundheitsmedizin, die zu körperlicher, geistiger und seelischer Gesundheit führt.

Ein wesentlicher Bestandteil dieser Lehre sind Massagenanwendungen, die auf der Fähigkeit beruhen, sich mit unserer ureigenen Natur vertraut zu machen und sich mit dieser wieder zu verbinden.

 

Ayurvedische Ganzkörpermassage – Abhyanga

Abhyanga bedeutet übersetzt „Ölbad“. Genießen Sie einen Hauch von Indien mit traditionellen Ayurvedischen Massagemethoden nach nordindischen Traditionen.

 

Ayurvedische Fußmassage – Padabhyanga

Padabhyanga eine Verwöhnkur für Ihre Füße!

 

Ayurvedische Marma Massage – Vitalpunkt Massage

Geheim”, heißt Marma übersetzt aus dem Sanskrit. Dort, wo unser Bewusstsein, unser Körper und unser Geist zusammenfinden, liegen unsere Marma Punkte. Gut versteckt sind sie der Sitz unserer Lebensenergie (Prana). Marma Punkte koordinieren die zentralen Funktionen unseres Körpers und dirigieren auf sehr wirksame und intelligente Weise die Beziehung zwischen Materie und Geist.