Ayurvedische Vitalpunkt Massage – Marma

Geheim”, heißt Marma übersetzt aus dem Sanskrit. Dort, wo unser Bewusstsein, unser Körper und unser Geist zusammenfinden, liegen unsere Marma Punkte. Gut versteckt sind sie der Sitz unserer Lebensenergie (Prana). Marma Punkte koordinieren die zentralen Funktionen unseres Körpers und dirigieren auf sehr wirksame und intelligente Weise die Beziehung zwischen Materie und Geist.

Die ayurvedische Marma Vitalpunkt Massage wirkt auf diese Steuerelemente und stimuliert unser Energiezentrum. Sanfte Ausstreichungen und präzieser Druck auf unsere Steuerpunkte dienen dem Körper als Energiequelle, lösen Blockaden, erhöhen die Leistungskraft, bauen den Stress ab, aktivieren den Energiefluss, stärken das Immunsystem und die inneren Organe. Die Peristaltik wird stimuliert und aus der Dissonanz (Dissonanz heißt “Missklang” oder “fehlende Harmonie”) des Arbeitsalltags wird ein wohltuender Einklang aus Kraft und Zuversicht.

Sie können diese Massage für 90, oder wunderbare 120 Minuten buchen. Je länger die Massage dauert, um so mehr gewinnt sie an nachhaltiger Wirkung.

Meine Empfehlung:

Erfahrungsgemäß beginnt die Entspannung nach etwa 45 Minuten. Wie beim Einschlafen braucht sowohl der Körper, als auch der Geist eine gewisse Zeit, um zur Ruhe zu kommen. Stress ist hier sicherlich der größte Faktor unserer Zeit.

Die angegebene Massagezeit ist die reine Massagezeit, also planen Sie genügend Zeit vor und nach der Massage ein, um in Ruhe anzukommen, nachzuruhen und zu duschen.

Damit ein entspannter Ablauf der Massage gewährleistet ist, bitte ich Sie, zur vereinbarten Zeit in meinen Räumen anzukommen. So habe ich die Möglichkeit Ihre Massage bis ins kleinste Detail vorzubereiten.